Schau die Detailbeschreibung des gewählten Projekts an

Beruf ist nicht alles

Das Projekt ist eine Fortsetzung von Maßnahmen, die 2018 im Rahmen des SdpZ-geförderten Projektes „2 Gebrüder- sprachliche und interkulturelle Bildung im Rahmen von Berufspraktikum in Deutschland“ realisiert wurden.

Hauptziele des Projektes im Jahre 2019 sind

  • die Fortsetzung der Arbeit aus dem Vorjahr (Durchführung weiterer Workshops und Ausflüge in die Region)
  • sowie die innovative Bereicherung beruflich orientierter Projekte durch kulturelle Bildung und gesellschaftliche Integration.

Hauptziel des Projekts (Bildungsform)

  • Berufsorientierung / -vorbereitung
  • Zusatzqualifikationen erwerben

Vorgehen / im Projekt verwendete Methoden

  • Die Stärkung der deutsch-polnischen Beziehungen unter Jugendlichen – durch attraktives Kennenlernen von Kultur, Tradition und Sprache.
  • Während der Workshops und Ausflüge, die dem näheren Kennenlernen der Kultur der beiden Nachbarvölker dienen, haben die jungen Leute die Möglichkeit, Aufgeschlossenheit, interkulturellen Dialog, Offenheit, zwischenmenschliche Kommunikation, Toleranz und das Überwinden mentaler Grenzen zu üben.

Multimedia - Fotos und Filme

Meinungen der Projektteilnehmer/-innen (Zitate)

  • „Ich habe viele neue Dinge über Deutschland gelernt.“
  • „Ein Ausflug nach Potsdam hat mir am besten gefallen“
  • „Die deutsche Küche war sehr lecker.”
  • „Es war viel Spiel und Spaß“